WhatsApp hat einige aktuelle Datenschutzeinstellungen wie die Fingerabdrucksperre für seine Android-App hinzugefügt. Diese Sicherheit ist nur auf Geräten mit den Sensoren und der Android-Version 6.0 oder höher aktiviert. Um dies einzurichten, gehen Sie zu Konto > Datenschutz und scrollen Sie nach unten. Unten finden Sie eine Option zum Sperren. Nach der Aktivierung können Sie den Timer so einstellen, dass die Sperre angezeigt wird. Benutzer können weiterhin Anrufe ohne Entsperren annehmen und Vorschau-Absender- und Nachrichtentext in der Meldungsleiste aktivieren oder deaktivieren. All diese und weitere Informationen finden Sie auf whatsapp Privatsphäre. Entwickler geben an, dass die genaue Menge an Speicher, die von WhatsApp benötigt wird, von Gerät zu Gerät variieren wird. Sie empfehlen jedoch weiterhin, dass mindestens ein Gigabyte freier Festplattenspeicher erforderlich sein wird, um mögliche Leistungsprobleme zu vermeiden. WhatsApp ist also die weltweit am weitesten verbreitete Chat-App mit fast 1,5 Milliarden aktiven Nutzern mit täglich neuen Teilnehmern.

Dieser Chat-Dienst kann als sicherer im Vergleich zu Ihren Standard-Textnachrichten bezeichnet werden. Dies ist wegen der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Eine weitere Funktion, die in der Entwicklung ist, ist die WhatsApp-Zahlung. Es war geplant und befindet sich in der Beta-Testphase. Dies könnte zu einem Game Changer für die globale bargeldlose Wirtschaft werden, sobald sie einen richtigen Weg einschlägt. Die Desktop-App ist für Windows 8 und Windows 10 und Mac OS 10.9 und höher verfügbar und wird mit WhatsApp auf Ihrem Mobilgerät synchronisiert. Da die App nativ auf Ihrem Desktop ausgeführt wird, erhalten Sie Unterstützung für systemeigene Desktopbenachrichtigungen, bessere Tastenkombinationen und vieles mehr. Beim Herunterladen und Öffnen der App scannen Sie den QR-Code mit der WhatsApp-App auf Ihrem Telefon (siehe WhatsApp-Webmenü unter Einstellungen). WhatsApp Messenger gilt als sicher herunterzuladen und zu installieren.

Bitte beachten Sie jedoch, dass nur vertrauenswürdige Portale verwendet werden sollten, um gefälschte und/oder bösartige Software-Bundles zu vermeiden. Wenn Sie nach einer intelligenten Alternative zu den nativen SMS- und Anruf-Apps Ihres Telefons gesucht haben, ist WhatsApp eine ausgezeichnete Wahl. Mit mehreren eleganten Funktionen und einer einfachen Benutzeroberfläche hat sich diese kostenlose Multifunktions-App zu einer der beliebtesten Messaging-Plattformen weltweit entwickelt. Diejenigen, die mit WhatsApp für Android bis spät in die Nacht chatten, werden aufgeregt. Wir sagen dies, weil der neueste WhatsApp-Dunkelmodus hier ist, um Ihre Vision zu beruhigen, während Sie mit Ihren Lieben chatten.